USB Oszilloskop - die besten USB-Messgeräte im Test. USB Oszilloskop. (Bild von Amazon.de).

Ein Oszilloskop ist in der Lage eine elektrische Spannung über die Zeit grafisch darzustellen. Es wird benutzt um periodisch wiederkehrende Vorgänge anzuzeigen. Aber auch einmalige kurze Ereignisse können so genau analysiert werden. Hierzu stehen häufig noch verschiedene mathematische Methoden zur Verfügung.

Gerade bei der Entwicklung von Schaltungen ist ein Oszilloskop unverzichtbar. Dabei können die Spannungsverläufe genau kontrolliert werden. Bei der Fehleranalyse ist ein Oszi ebenfalls sehr hilfreich. Anhand der Spannungsverläufe kann der Fehlerfall genau untersucht werden. Dadurch kann der Entwickler den Fehler eingrenzen und kommt schneller zum Ziel. Das Gerät fördert somit eine genaue Analyse. Dem Entwickler stehen neben der grafischen Darstellung noch zahlreiche mathematische Funktionen zur Verfügung. Dadurch ist der Entwickler in der Lage, das Signal genau zu untersuchen. Ein bekanntes Verfahren ist die FFT-Analyse. Dabei wird das Signal in seine einzelnen Spektralanteile zerlegt und dadurch können eventuelle Störfrequenzen erkannt werden. Diese Funktion wird per Software abgebildet und ist auch bei USB-Oszilloskopen verfügbar. Aber auch andere Funktionen wie die Anzeige des Mittelwerts oder Min- und Max-Werte können bei der Analyse hilfreich sein. Das Speichern von Bildern erleichtert die Analyse ebenfalls.

Ein USB-Oszilloskop ist ein Messgerät, dass per USB Anschluss betrieben wird und einen Rechner oder Tablet-Computer voraussetzt. Das USB-Oszilloskop besteht aus einer Erfassungseinheit und einem PC, der die Daten durch eine grafische Benutzeroberfläche darstellt. Der USB Oszillograph hat ein oder mehrere analoge Kanäle, ggf. Digitalkanäle sowie Knöpfe oder Schalter zur Bedienung. USB-Oszilloskope heben sich in zweierlei Hinsicht von klassischen Oszilloskopen ab. Zum einen sind sie meist deutlich kostengünstiger, da die grafische Anzeige auf den Host-PC ausgelagert wird. Ein USB-Oszi benötigt im Wesentlichen nur einen AD-Wandler und eine USB-Schnittstelle. Weitere Features werden über die dazugehörige Software realisiert. Zum anderen sind USB-Oszilloskope in der Regel sehr kompakt und können an schwer zugänglichen Stellen eingesetzt werden. Insbesondere in Kombination mit einem Tablet-PC sind sie damit mobiler als herkömmliche Oszillographen.

Worauf muss der Käufer beim Kauf eines USB-Oszilloskops genau achten? Dies hängt stark davon ab, was genau benötigt wird. Auch der Verwendungszweck spielt eine entscheidende Rolle. Das wichtigste Merkmal sind die Anzahl der Kanäle, die man simultan erfassen möchte. Zudem spielt die erreichbare Analogbandbreite eine Rolle. Diese gibt an, bis zu welcher Frequenz ein Signal dargestellt werden kann. Eine weitere Größe ist die Auflösung der Wandlung. Je feiner die Auflösung ist, desto besser kann das Signal aufgelöst werden. Gerade bei Untersuchungen niedriger Signale ist eine hohe Auflösung wünschenswert.

Unten sind einige beliebte und kostengünstige USB-Oszilloskope aufgelistet. Die wichtigsten Parameter wie Anzahl Kanäle, Analogbandbreite, Abtastrate und weitere Features sind in der Übersicht angegeben.

Usb Oszilloskop im Vergleich

Usb Oszilloskop
Hantek 6022BE USB Digital Oszilloskop, 2-Kanal, 20MHz Storage
  • Typ: USB-Oszilloskop
  • Kanäle: 2
  • Analogbandbreite: 20 MHz
  • Abtastrate: 20 MHz
  • Speicher: 1 MPts
  • Auflösung: 8 Bit
  • Anschluss per USB
  • Trigger per CH1 oder CH2
  • diverse Mathefunktionen
  • Messfühler
  • Android kompatibel per USB und App
  • mit Tastköpfen
  • Link Datenblatt

Gesamtbewertung
 
 

Usb Oszilloskop
Hantek 6022BL PC-Based USB Digital Oscilloscope + 16 Channels Logic Analyzer
  • Typ: USB-Oszilloskop
  • Kanäle: 2 analog + 16 Logikkanäle
  • Analogbandbreite: 20 MHz
  • Abtastrate: 20 MHz
  • Speicher: 1 MPts
  • Auflösung: 8 Bit
  • 16 Kanal Logikanalysator (10 MHz)
  • Anschluss per USB
  • Trigger per CH1 oder CH2
  • diverse Mathefunktionen
  • Messfühler
  • Android kompatibel per USB und App
  • mit Tastköpfen
  • Link Datenblatt
  • Gewicht: 771 g
  • Abmessungen: 23.9 x 17 x 7.6 cm

Gesamtbewertung
 
 

Usb Oszilloskop
Hantek 6052BE PC Basierte USB Digital Speicher Oszilloskop mit 2 Kanäle 50MHz Bandbreite 150MSa / s
  • Typ: USB-Oszilloskop
  • Kanäle: 2
  • Analogbandbreite: 50 MHz
  • Abtastrate: 50 MHz
  • Speicher: 10 kPts pro Kanal
  • Auflösung: 8 Bit
  • Anschluss per USB
  • Trigger per CH1 oder CH2
  • diverse Mathefunktionen
  • Messfühler
  • Android kompatibel per USB und App
  • mit Tastköpfen
  • Link Datenblatt
  • Gewicht: 762 g
  • Abmessungen: 23.8 x 17 x 7.6 cm
keine Bewertung
 
 

Usb Oszilloskop
SainSmart DDS140 Virtuelle Oszilloskop 40MHz 200MS/s Portable Handheld PC-Based USB Digital Oscilloscope +Logik Analyzer
  • Typ: USB-Oszilloskop
  • Kanäle: 2
  • Analogbandbreite: 40 MHz
  • Abtastrate: 40 MHz
  • Speicher: 32 kPts pro Kanal
  • Auflösung: 8 Bit
  • 2 Analogkanäle
  • 8 Digitalkanäle
  • 3.3-5V Eingangslevel
  • Software für Windows
  • diverse Messfunktionen

Gesamtbewertung
 
 

Usb Oszilloskop
HQ PC-Oszilloskop, Übungs-Set
  • Typ: USB-Oszilloskop
  • Kanäle: 1
  • Analogbandbreite: 200 kHz
  • Abtastrate: 200 kHz
  • Speicher: 1k kPts
  • Auflösung: 8 Bit
  • Bausatz
  • 1 Analogkanal
  • bis 200 kHz Analogbandbreite
  • USB-Anschluss
  • Software
  • Link Datenblatt
  • Gewicht: 181 g
  • Abmessungen: 16.6 x 15.2 x 3.8 cm

Gesamtbewertung
 
 

Usb Oszilloskop
Wiysond Digitalspeicher-Oszilloskop, 6074BC, 4 Kanäle, 1 GSa/s, Bandbreite 70 MHz, von Hantek, PC-basiertes USB-Digitalspeicher-Oszilloskop
  • Typ: USB Oszilloskop
  • Kanäle: 4
  • Analogbandbreite: 70 MHz
  • Abtastrate: 70 MHz
  • Speicher: 64 kPts
  • Auflösung: 8 Bit
  • USB-Oszilloskop mit 4 Analogkanälen
  • ab 2ns/Div Zeitbasis
  • diverse Triggermodi
  • Mathefunktionen
  • 2 Tastköpfe
  • USB-Kabel
  • Windows 7-10
keine Bewertung